Sebastian Kuhn

Tumbling Down the Rabbit Hole, 2010, 7 Türen, Stahl, Acrylglas, Aluminium, Spiegel, PVC, Lupe, Türspion, Straußenei, Edelstahlhandläufe, Stoff; Leihgabe des Förderkreises für die Kunsthalle Mannheim e.V. seit 2010; © VG Bild-Kunst, Bonn 2013

geboren 1977 in Krumbach (Schwaben)
lebt und arbeitet in Nürnberg

1999-2005 Studium an der Akademie der Bildenden Künste Nürnberg bei Prof Tim Scott und Prof. Claus Bury
2001 Studienaufenthalt in Santiago de Chile
2005 Studienaustausch im Rahmen des Bildhauersymposions "Khora" an der Hiroshima City University, Japan
2006-2007 MA Fine Art in Sculpture, an der University of the Arts, Wimbledon College of Art, London