Your address will show here +12 34 56 78
 
WIR SIND KUNSTINTERESSIERT, JUNG & AKTIV

WAGE MIT UNS EINEN BLICK HINTER DIE KULISSEN DER KUNST(HALLE)!

SAVE THE DATES

Führung zur Ausstellung „Konstruktion der Welt: Kunst und Ökonomie“

Mittwoch, 17.10.2018, 18 Uhr, Kunsthalle Mannheim Am kommenden Mittwoch gehen wir gemeinsam durch die neue Sonderausstellung der Kunsthalle „Konstruktion der Welt: Kunst und Ökonomie - 1919-1939 und 2008-2018“. Zehn Jahre nach dem Höhepunkt der globalen Finanzkrise 2008, die die Wirtschaftssysteme in Amerika und Europa in ihren Grundfesten erschütterte und unsere Gegenwart nachhaltig beeinflusst, verdeutlicht diese Themenausstellung erstmals den dramatischen Einfluss der Ökonomie auf die Kunst in einem weltweiten Vergleich und zeigt dies in der Gegenüberstellung zweier Epochen auf. Ökonomische Phänomene in der Klassischen Moderne der 1920/30er Jahre werden mit Fokus auf Deutschland, Russland und den USA reflektiert und künstlerischen Positionen der unmittelbaren Gegenwart gegenübergestellt. Gezeigt werden Werke u.a. von Thomas Hirschhorn (CH), Alicja Kwade, Sanja Ivekovic (HR), Andreas Siekmann und Georg Winter. Mehr zur Ausstellung gibt es in der Kunsthalle zu sehen! Eintritt: regulär 5€, ermäßigt 3 €, ARTgenossen frei

ORGATREFFEN

Du hast Lust an einem unserer Orga-Treffen teilzunehmen? Dann schreib uns einfach eine Mail an artgenossen@artgenossen-mannheim.de

Unsere Philosophie

Wir interessieren uns für Kunst. Das ist an sich nichts Besonderes. ABER: Wir sind allesamt unter 35. Und das ist in diesem Zusammenhang schon außergewöhnlich – fühlte sich nicht jeder mal von uns bei Kunstveranstaltungen als wäre er oder sie ungewollt auf einer Ü40-Party gelandet? Darum ist es toll sich zusammen unter Gleichaltrigen und -gesinnten mit Kunst (im weitesten Sinne) zu beschäftigen, sich darüber auszutauschen und gegenseitig anzuregen. Da wir Teil des Förderkreises der Kunsthalle Mannheim e.V. sind, erhalten wir oftmals spannende Blicke hinter die Kulissen dieses Museums.

Unser Engagement

Ob eine Führung durch die neuste Ausstellung, der Besuch eines kunsthistorisch bedeutsamen Ortes oder der Vortrag eines Kunstschaffenden: Einmal im Monat könnt ihr mit uns bei der „Kunstpause“ neue Kunstrichtungen, Künstler und Ausdrucksformen kennenlernen. Gemeinsam mit dem Künstler diskutieren wir anschließend bei einem Glas Wein das Warum, Wozu und Wieso. Außerdem veranstalten wir Atelierbesuche, Fahrten zu anderen Museen und Workshops.

VEREIN & KUNSTHALLE

NETZWERK

FREUNDE & FÖRDERER

Die ARTgenossen sind Teil des Förderkreises für die Kunsthalle Mannheim e.V. und bestehen aus jungen Kunstinteressierten im Alter zwischen 18 und ca. 30 Jahren. Innerhalb des Förderkreises gibt es daneben die Gruppe der Freunde der Kunst, deren Programm sich insbesondere an die 30 bis 50-jährigen Mitglieder richtet.